Konfliktmanagement: Unerlässlich für eine zukunftsorientierte Unternehmenskultur

Ohne Konflikte gibt es keine Entwicklung in Unternehmen. Inhaltliche Auseinandersetzung ist Voraussetzung für Innovation und Fortschritt. Zu viele oder eskalierte Konflikte hingegen sind schädlich. Sie vergiften die Atmosphäre und  können eine Organisation lähmen. Ein wirksames Konfliktmanagement hilft, einen gesunden Mittelweg zu finden. 

Widerstände gegen Veränderungen und Konflikte gehen Hand in Hand

Eine der größten Zukunftsaufgaben in Unternehmen ist es, Weichen für nachhaltige positive Veränderungen in Unternehmen zu stellen. Häufig jedoch sind offene oder verdeckte Konflikte die Ursache für fehlende Entwicklung. 

Konflikte äußern sich zum Beispiel in Spannungen im Team, wiederkehrenden Diskussionen, nicht getroffenen oder nicht umgesetzten Entscheidungen oder gescheiterten Projekten. Widerstände gegen Veränderungen scheinen dann häufig gleichermaßen Ursache und Wirkung zu sein.  

Die Kosten von Konflikten für Unternehmen in Deutschland werden auf mehrere Milliarden Euro pro Jahr geschätzt. Das ergab die erste umfassende Konfliktkostenstudie von KPMG bereits im Jahr 2009. 

Konflikte haben dabei immer auch eine Wirkung auf diejenigen, die nicht direkt daran beteiligt sind. Mitarbeiter beobachten genau, wie ein Unternehmen mit Konflikten umgeht und wie die Unternehmenswerte in der Realität gelebt werden. Wenn damit nicht konstruktiv umgegangen wird, wirkt sich dies negativ auf die Zufriedenheit und Motivation von Mitarbeitern aus. 

Stellen Sie sich vor, was wirksames Konfliktmanagement in Ihrem Unternehmen bewirken könnte

Stellen Sie sich vor, wie es in Ihrem Unternehmen sein würde, wenn es ein wirksames Konfliktmanagement gäbe. Wenn eine Kultur des Vertrauens herrschte, die die Grundlage für konstruktive Konfliktfähigkeit bildet. 

Und wenn inhaltlicher Diskurs gefördert würde und Ihre Mitarbeiter ihre Ideen und Ansichten einbringen könnten. Wenn Konfliktfähigkeit insgesamt gefördert werden würde und Ihr Unternehmen sich die positiven Wirkungen zunutze machen könnte. 

Stellen Sie sich vor, es gäbe Mechanismen, die die Lösung von destruktiven Konflikten ermöglicht. 

Ein wirksames Konfliktmanagement reduziert nachhaltig konfliktbedingte Kosten und Risiken

Konfliktmanagement

Die Vorteile eines wirksamen Konfliktmanagementsystems liegen auf der Hand: 

  • Reduzierung von Kosten und Risiken, die durch Konflikte entstehen
  • Steigerung von Arbeitsproduktivität und -effizienz
  • Verbesserte, robuste Beziehungen durch respektvollen Umgang mit Mitarbeitern, Kunden, Kooperationspartnern
  • Höhere Attraktivität als Arbeitgeber durch klare ethische Bekenntnisse

Für konkrete Konflikte innerhalb von Unternehmen zwischen einzelnen Personen oder Teams bietet sich die Mediation als strukturiertes Verfahren zur Konfliktbearbeitung an. Mehr dazu finden Sie unter Leistungen / Mediation. Oder klicken Sie hier.

Wir unterstützen Sie dabei, ein wirksames Konfliktmanagementsystem in Ihrem Unternehmen aufzubauen. 

Ein wirksames Konfliktmanagementsystem ist unternehmensspezifisch.

Nur wenn das Konfliktmanagementsystem auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist, kann sichergestellt werden, dass dieses mit bestehenden Organisation- und Managementstrukturen Programmen optimal ineinandergreift. 

Ein Konfliktmanagementsystem baut auf der Unternehmenskultur auf. Diese steht daher zunächst im Fokus der Analyse. Nur wenn diese bereits einen fruchtbaren Boden bietet ist es sinnvoll, ein Konfliktmanagementsystem einzuführen.  

Weitere wichtige Bestandteile eines Konfliktmanagementsystems sind: 

  • Konfliktanlaufstellen im Unternehmen
  • Verfahrenswahl im Fall eines Konflikts
  • Qualitätsstandards für Konfliktlösungsverfahren
  • Qualifizierte Konfliktbearbeiter
  • Qualitätssicherung und Controlling
  • Geeignete Kommunikation
  • Steuerung des Konfliktmanagementsystems

Diese Bestandteile entsprechen dem sogenannten Komponentenmodell, das von der Europa Universität Viadrina und der Unternehmensberatung PwC im Zusammenhang einer langfristig angelegten Forschungsreihe entwickelt wurde.

Wir unterstützen Sie gerne dabei, ein Konfliktmanagementsystem in Ihrem Unternehmen einzuführen, dass zu Ihrem Unternehmen passt und das einen nachhaltigen Beitrag zu dem Erfolg Ihres Unternehmens leistet. 

Menü schließen